FAQ

Frage: Nimmt Antipreneur meine Spende entgegen und leitet sie dann an die entsprechende Organisation weiter?

Antwort: Nein. Niemand bei Antipreneur kann vernünftig mit Geld umgehen. Deshalb lassen wir auch die Finger davon. Die Links verbinden Euch direkt mit den genannten Organisationen und ermöglichen eine unkomplizierte Spende an die Profis. - Spendenquittung nicht vergessen! Denn die eingesparten Steuern ließen sich doch prima in ein neues Antipreneur-Produkt investieren.


Frage: Aus welchem Grund sollte ich Antipreneur über meine getätigte Spende informieren?

Antwort: Uns geht es lediglich um die Dokumentation Eurer etwas anderen Konsumentscheidung. Eine steigende Zahl von Antipreneuren wird auch andere „Käufer“ anspornen. Keine Rankings, keine Quoten, keine Spendenrekorde. Euer Wort hat Gewicht, und Quittungen oder Spendenbelege an uns sind überflüssig.


Frage: Warum verweist Antipreneur auf genau diese Organisation(en), wo es doch sicher noch viele andere geeignete Möglichkeiten zur Spende gibt?

Antwort: Na gut, leugnen hilft ja nicht mehr: Unzählige Hilfsorganisationen haben wir im Rahmen unbezahlter Praktika verdeckt untersucht. Unsere Daten halten jedoch keiner einzigen statistischen Prüfung stand. Somit bleibt uns nur, die seriöse Bewertung Anderen zu überlassen. - Das Spendensiegel des unabhängigen Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI) dient uns als Orientierungs- und Entscheidungshilfe für potentielle Spender.


Frage: Was sind Mikrokredite und was ist “Kiva”?

Antwort: Mikrokredite sind ein Instrument der Entwicklungszusammenarbeit, mit dem die Gründung bzw. Erhaltung von Kleinunternehmungen gefördert werden soll. Die Internetplattform “Kiva” bietet eine sehr direkte Möglichkeit, als privater Kreditgeber mit konkreten Unternehmungen in Verbindung zu treten. Schon mit wenigen Klicks kannst Du hier kinderleicht einen Mikrokredit vergeben. Wir empfehlen die Plattform deshalb explizit für ihre einfache und übersichtliche Bedienung, die Verantwortung für die Qualität der Angebote - man ahnt es - musst Du allerdings selbst übernehmen. - Übrigens: bei Wikipedia bekommst Du weitere Informationen über Mikrokredite.

Und so funktioniert es:


A Fistful Of Dollars: The Story of a Kiva.org Loan from Kieran Ball on Vimeo.

Frage: Wann kommen die restlichen FAQ zu Antipreneur?

Antwort: Liebe “Käufer” - Antipreneur zu erklären, ist doch ein wenig aufwändiger als wir gedacht haben. Aber wir sitzen dran! Die Antworten auf alle anderen Fragen kommen bald. Versprochen! Bis dahin könnt Ihr einen Blick auf Presse- und Blogberichte werfen und Euch durchlesen, was die Medien so über Antipreneur schreiben. Alle relevanten Presse- und Blogberichte findest Du rechts in unserer Pressebox.